Babynest/Tagespflege, Kindertagesstätte in Düsseldorf

„die Pünktchens & Antons aus der Carlstadt“ – Unser Angebot

Unser Angebot
Unsere Philosophie
Unsere Betreuung
Unser pädagogisches Profil
Unser Anmeldeverfahren


„die Pünktchens und Antons aus der Carlstadt“ betreuen 22 Kinder im Alter von drei Jahren bis zur Einschulung. Betreut werden sie zur Zeit von einer Sozialpädagogin, zwei Erzieherinnen und einer Kinderpflegerin.

Die regelmäßige Teilnahme an Weiterbildungsangeboten gehören zum Qualitätsstandard unserer Einrichtung sowie u. a. die zweijährige Auffrischung des Erste-Hilfe-Kurses. Selbstverständlich müssen alle Beschäftigten von P&A, dazu zählen auch Schüler/innen und Praktikanten/innen sowie auch die Kooperationspartner/innen, ein erweitertes Führungszeugnis vorlegen.
Da wir Ausbildungsstätte sind, haben wir auch regelmäßig Schüler/innen in unserer Einrichtung, führen eine enge Zusammenarbeit mit den Fachschulen und stehen im ständigen Austausch mit den Lehrer(n)/innen.

Wir waren eine privat-gewerbliche Kindertagesstätte, die bereits seit September 1992 existiert und seit dem 3. November 2003 ihr Domizil im Herzen der Düsseldorfer Carlstadt,
am Schwanenmarkt 6, gefunden hat. Seit dem 27. Oktober 2015 sind wir nun in eine größere und schönere Einrichtung umgezogen. Die neue Adresse lautet Haroldstr. 20 in 40213 Düsseldorf.

Seit dem 01. August 2013 sind wir nun eine öffentlich geförderte Einrichtung. Träger ist der gemeinnützige und steuerbegünstigte Verein „die Pünktchens und Antons aus der Carlstadt e.V.“. Pünktchen und Anton heißen nun:

„die Pünktchens und Antons aus der Carlstadt“.

 

Die Öffnungszeiten sind wie folgt:

  • Montag bis Donnerstag von 7.45 Uhr bis 17.00 Uhr,
  • Freitags von 7.45 Uhr bis 16.00 Uhr.

Schließungszeiten sind wie folgt:

  • Drei Wochen in den NRW-Sommerschulferien
  • Die NRW-Winterferien
  • Die NRW-Pfingstferien
  • Rosenmontag
  • Weiberfastnacht um 15.00 Uhr
  • Gründonnerstag um 15.00 Uhr
  • An den Tagen vor oder nach den Feiertagen, Christi Himmelfahrt, Fronleichnam, Tag der deutschen Einheit und Allerheiligen (den sog. „Brückentagen“)

Unser Angebot
Unsere Philosophie
Unsere Betreuung
Unser pädagogisches Profil
Unser Anmeldeverfahren